Home / Über uns / Ing. Christian Prochaska

Ing. Christian Prochaska

Christian Prochaska gesund beschwingt Bioresonanz Praxis

„Unsere gesund-beschwingt Bioresonanz Praxis gibt es mittlerweile seit 2010 Jahren und ich freue mich jeden Tag aufs Neue, meine Kunden dabei zu unterstützen, Ihre Balance zu finden, sich wohl zu fühlen und wieder unbeschwerter und gesünder durchs Leben gehen zu können. Das ist meine tägliche Motivation! Welche ist Ihre?“ 

Ing. Christian Prochaska

Nach Beendigung meiner Ausbildung zum Ingenieur der Elektrotechnik hat mich meine chronische Autoimmunerkrankung auf den Weg der naturheilkundlichen Methoden geführt. Was ursprünglich aus Eigenbedarf begann, wurde 2010 zu meinem Beruf aus Überzeugung. Meine Ausbildung zum Bioresonanztherapeuten habe ich zusätzlich um die Gebiete Spiegelgesetzcoach nach Methode Christa Kössner®, Baubiologie, sowie Nummerologie ergänzt.

Meine Schwerpunkte sind:

– Klassische Bioresonanz
– Medizinische Bioresonanz nach Dr. Rummel
– Raucherentwöhnung mit Bioresonanz
– Spiegelgesetzcoach nach der Methode von Christa Kössner
– Baubiologie
– Touch for Health, Japansiches Heilströmen

 

Möchten Sie einen Beratungstermin vereinbaren?
Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir ein Mail!

 

Ein kurzer Überblick zu meiner Biografie:

HTL Abschluss (Elektrotechnik – Steuerungs- und Regelungstechnik),
Ausbildung zum Energethiker im Bereich Bioresonanz
Ausbildung zum Raumenergethiker im Bereich Baubiologie (Schlafplatzaustestung, Arbeitsplatzaustestung, …)
Spiegelgesetz-Coach nach Methode Christa Kössner
Touch for Health (TFH)
Pranic Energie Healing (PEH)
Radiästhesie
Nahrung als Medizin (Psycho-Neuro-Immunologie und Ernährungsphysiologie – PNI)

…und wie ich am Ball bleibe:

Aus- und Weiterbildungen 2017:
– Ernährung: Psycho-Neuro-Immunologie und Ernährungsphysiologie – PNI (Dr. Markus Stark – EVOSan) – Einführung, Praktiker
– Bioresonanz: TREF Kongress München – als Referent
– Bioresonanz: Metabolische Regulaton der Mitochondrien (Heilpraktiker Alan Baklayan)
– Abschluss der Ausbildung zum Lebens- und Sozialberater (Vorausslichtlich Juli/August 2017)
– Kosmologisches Wissen – Auffrischungsseminar Körperbild I und II

Aus- und Weiterbildungen 2016:
– Basisblock Solid Sol
– Akupunktmassage A-Kurs (Günther Marschalek)
– Japanische Heilströmen
– MNLS Ganzkörperscan – Einschulung und Basisschulung
– Bioresonanz: Teilnahme am BICOM-Kongress in Fulda

Aus- und Weiterbildungen 2015:
– Tätigkeit als Ausbildner bei Trikomvit Austria e.U. für das Trikombin (Therapiegerät)
– Anatomie und Physiologie II, III (Günther Pantner)
– Kosmologisches Wissen – Körperbild I und II
– Bioresonanz: TREF Kongress München (Heilpraktiker Alan Baklayan)
– Bioresonanz: Spezialseminar – Tumorerkrankungen (Heilpraktiker Alan Baklayan)

Aus- und Weiterbildungen 2014:
– Tätigkeit als Ausbildner bei Trikomvit Austria e.U. für das Trikombin (Therapiegerät)
– Kosmologisches Wissen – Seelenbild
– Ausbildung zum Spiegelgesetz-Coach nach Methode Christa Kössner (Modul I – VII)
– Bioresonanz: Basisseminar – Therapiesystematik (Heilpraktiker Alan Baklayan)
– Bioresonanz: Aufbauseminar – Therapiesystematik (Heilpraktiker Alan Baklayan)
– Bioresonanz: Teilnahme am BICOM-Kongress in Fulda
– Bioresonanz: – Seminare:
„Der schwierige Allergiepatient“, „KTT BICOM Kombinierte Testtechnik“, „Entartete Zellen BICOM KTT“, „Multisoft Modul 1“
– Bioresonanz: Teilnahme am BICOM-Kongress in Fulda
– Anatomie und Physiologie I (Günther Pantner)

Aus- und Weiterbildungen 2013:
– Kosmologisches Wissen – Teil II – Die Numerologisch-Pentalogische Geburtsdatenanalyse
– Kosmologisches Wissen – Teil III – Die Numerologisch-Pentalogische Geburtsdatenanalyse
– Kosmologisches Wissen – Teil IV – Die Numerologisch-Pentalogische Geburtsdatenanalyse
– Kosmologisches Wissen – Körperbild I
– Mentaltrainig Teil II nach Kurt Tepperwein
– Bioresonanz: Teilnahme am BICOM-Kongress in Fulda
– Bioresonanz: Grundlagen der Medizinischen Bioresonanz (Dr. Rummel)
– Bioresonanz: Einführung in die Frequenztherapie (Heilpraktiker Alan Baklayan)

Aus- und Weiterbildungen 2012:
– Bioresonanz: „Parasiten“
– Bioresonanz: BICOM-MultiSoft
– Bioresonanz: Teilnahme am BICOM-Kongress in Fulda
– TFH: Touch for Health Modul IV
– Baubiologie: Radiästhesie I (team estra)
– Baubiologie: Radiästhesie II (team estra)
– Mentaltrainig Teil I nach Kurt Tepperwein
– Kosmologisches Wissen – Teil I – Die Numerologisch-Pentalogische Geburtsdatenanalyse
– diverse Produktschulungen FOREVER

Aus- und Weiterbildungen 2011:
– Bioresonanz: „Der schwierige Patient“  – Herdtherapie
– Bioresonanz: Teilnahme am BICOM-Kongress in Fulda
– PEH: Energetische Selbstverteidigung
– TFH: Touch for Health Modul I
– TFH: Touch for Health Modul II
– TFH: Touch for Health Modul III

Aus- und Weiterbildungen 2010:
– Bioresonanz: Allergieseminar
– Bioresonanz: Testtechniken- Kinesiologie, Tensor u. EAP
– Bioresonanz: Therapie mit patienteneigenen Frequenzmustern I
– Bioresonanz: Therapie mit patienteneigenen Frequenzmustern II
– Bioresonanz: BICOM-Kombinierte Testtechnik
– Baubiologie: energetische Störfeldsuche am Klienten

Top